Physiologische Sportlerbetreuung

Category
Sport
About This Project

DRWAKE

„Dr. Wake“ ist der Spitzname von Martin Bubel. Er ist Physiotherapeut mit viel Erfahrung in den unterschiedlichsten Sportarten. Besonders Windsurfen und Kitesurfen zählt er zu seinen persönlichen Lieblingssportarten.

Als Jugendlicher gewann Martin Bubel als jüngster Teilnehmer die Windsurfmeisterschaft Super 8 auf Fehmarn. Im Jahr darauf kam er unter die Top 5. Bis zu seinem 19. Lebensjahr war er als Ringer aktiv. 2001 begann er mit dem Kiten.

 

Seit 2010 ist er als Physiotherapeut in verschiedenen Einrichtungen und Rehabilitationszentren tätig. Hier stehen Prävention und Mobilisierung von Patienten im Vordergrund seiter Tätigkeit. Immer wieder baten ihn Freunde aus dem Kite- und Surfsport um seinen fachlichen Rat und Unterstützung. Aus dieser Erfahrung entstand die Idee und der Plan den Wassersport und die Erfahrungen als Physiotherapeut zu verbinden.

 

2015 übernahm er erstmalig die physiologische Betreuung für das Best Kiteboarding Team. Seitdem wächst der Kundenkreis von Dr. Wake stetig und er fokussierte sich zunehmend auf Wassersportler und ihre speziellen Anforderungen. Mit seinem KnowHow und aus eigener Erfahrung kann er die Fahrer optimal behandeln und für den Wettkampf fit machen. Eine schnelle Regenration ist gerade für den Wettkampfsportler wichtig. Für Dr. Wake steht die individuelle Vorbereitung und Behandlung der Sportler zur Prävention von Verletzungen im Fokus seiner Tätigkeit.

 

Dr. Wake ist der Physiotherapeut dem die Sportler beim Mercedes-Benz Windsurf World Cup vertrauen.